Thorens TD 402 DD Plattenspieler

HerstellerThorens
AntriebRiemenantrieb
MaterialAluminium
Drehzahl33/45 U/min
Maße35 x 42 x 14 cm
Gewicht6,1 Kg
Jetzt Preis checken
92%
  • Klang

    96%

  • Preis-Leistung

    90%

  • Verarbeitung

    95%

  • Bedienung

    92%

Thorens TD 402 DD Testbericht

Mit dem Thorens TD 402 DD Plattenspieler bietete Thorens das allererste Mal einen perfekt ausgestatteten direkt angetriebenen Spieler mit Endabschaltung nach Beendigung der Platte. Die hochwertige Gesamterscheinung des Thorens TD 402 DD wird durch die gefertigten Züge, die in hochglanz schwarz und in hochglanz braun verfügbar sind und unter einer Abdeckplatte aus mattgrauem Aluminium unterstrichen ist. Die gedämpfend Füße sind wahlweise in schwarz/silber zu erwerben.  Eine Acrylhaube gehört ist Lieferumfang enthalten. Innerhalb dieser Preisklasse ist der TD 402 DD aufgrund seines Antriebs einzigartig. Das Design erinnert an die goldenen Zwanziger. Aber der TD 402 DD  Plattenspieler ist dennoch eine komplette Neuerscheinung. Der herausragende Direktantrieb ist bei dem Produkt besonders hervorzuheben. Auch die neue Start/Stopautomatik ist ein Highlight. Der Schallplattenspieler schaltet sich einfach nach Beendigung ab und läuft nicht leer weiter, wie es normalerweise der Fall ist.

Plattenspieler Merkmale

Der neue TD 402 DD tritt mit bedampften, resonanzreduziertem Teller auf. Außerdem ist der Spieler mit dem neuem Tonarm (TP 72) aus Carbon und wechselndem Headshell ausgestattet. Eine ebenso vorhandene abstellbare MM-Phonovorstufe ermöglicht eine Verknüpfung für einen „Line-Input“ beim Verstärker selbst wenn die Hifi-Station keinen direkten Phono Eingang besitzt. Ein bereits installierter MM-Tonabnehmer von der Firma Audio-Technica gehört ebenfalls zum Zubehör des Plattenspielers.

Der Schallplattenspieler ist wie die bereits vorgestellten riemenangetriebenen Modelle TD 201 und TD 202 deckungsgleich und vervollständigt die Vielfalt an nahezu perfekt ausgestatteten und ansprechenden Schallplattenspielern. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt hier wirklich gut. Zur Auswahl bei den Materialien stehen Hochglanz Schwarz oder das ansprechendere Hochglanz Nussbaum zur Verfügung.

Fazit unseres Tests

Die alt eingesessene Marke Thorens steht für hochwertige und ansprechende Chassis mit einem wirklich tollen Innenleben. Besonders hervorzuheben ist hierbei das  absolut präzise Plattenlaufwerk, welches bei den meisten Schallplattenspielern mit Riemenatrieb ausgestattet ist. Doch dieses Modell verfügt über den bei weitem höherwertigen Direktantrieb.

Thorens steht schon seit Jahren für Qualität. Die perfekte Verarbeitung fällt bereits auf den ersten Blick auf. Ein weiteres Highlight ist die Automatik welche de Abspiel-Alltag massiv erleichtern. Der Tonabnehmer ist mit ein paar leichten Handgriffen zu entfernen. Wenn Sie diesen mit einem anderen Abnehmer ersetzen möchten.

Die Nussbaumoptik verleiht dem Spieler einen Charme der frühen 20ger Jahren. Die Soundqualität ist nicht die allerbeste, sie lässt sich aber durchaus mit anderen preisgleichen Produkten sehen. Dies wird aber wieder durch die bereits vorhanden Anschlüsse wett gemacht. So kann man den Plattenspieler ohne Probleme an die hauseigene Stereo/Hifi-Anlage anschließen und Musikqualität vom Feinsten genießen.

Unterm Strich und kurz gesagt hat man ein solides Produkt mit dem man als Schallplattenliebhaber sehr lange Glücklich sein wird. Ich vergleiche ihn immer mit einem Mittelklassewagen bei welchem die meisten Ansprüche genügen und dich nicht im Stich lässt. Von meiner Seite aus auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Weitere Empfehlungen