Dual DT 400 Plattenspieler

HerstellerDual
MaterialHolz
Drehzahl33/45 U/min
Maße42 x 35 x 13,2 cm
Gewicht4,6 kg
Jetzt Preis checken
86%
  • Klang

    89%

  • Preis-Leistung

    92%

  • Verarbeitung

    83%

Dual DT 400 Testbericht

Der Dual DT 400 integriert zwei markante Bestandteile. So ist er nicht nur ein USB-Plattenspieler sonder man kann mit ihm auch die alten Vinylschallplatten digitalisieren und in die Neuzeit bugsieren. Von außen Betrachte sieht der Dual Schallplattenspieler wie ein Standartgerät aus. Das Design ist klassisch schlicht gehalten, macht aber dennoch einen guten Eindruck. Die Tasten sind bewusst sparsam gehalten. Auch die Wahlhebel welche die Plattengröße einstellt wirken sehr gelungen.

Die Stellfläche mit den 44 Zentimetern Breite und einer Tiefe von 37 Zentimetern entspricht dem Standard Maß einer Hifi-Anlage. Dies ist praktisch, da er sich problemlos in eine bestehende Anlage integrierte lässt.  Einen kleinen Pluspunkt gibt es für den Tonabnehmer. Dieser ist von der etablierten Marke Audiotechnica. Ebenso gibt es die Möglichkeit des Antiskating und die Auflagekraft zu verstellen.

Auf der Rückseite findet man die Standard Anschlüsse wie den Cinch und den Line. So ist es möglich mit den meisten Verstärkern den Plattenspieler zu koppeln. Auch hat der Plattenspieler einen integrierten USB-Anschluss. So kann der Plattenspieler mit einem PC angeschlossen werden. Dies ist eines der Highlights des Spielers. Denn man kann die alten Platten mit dem Dual DT 400 abspielen und mittels Computer und dazugehöriger Software digitalisieren und nach Wünschen bearbeiten.

Leiserer Riemenantrieb

Die Geschwindigkeit der Umdrehungen wird nicht wie bei der Preisklasse automatisch angepasst, sonder muss manuell eingestellt werden. Hierbei wird einfach der Regler bedient. So kann man zwischen 33 U/min oder 45 U/min wählen. Dafür ist eine integrierte Start/Stop-Automatik vorhanden. Das Gerät schaltet sich nach Beenden der Platte automatisch ab. Dabei wird sogar der Tonarm zurückgeführt was einen wirklich qualitativ hochwertigen Eindruck vermittelt. Die Klangqualität ist solide aber nicht Spitzenklasse. Dies aber bei einem Produkt dies Preisklasse auch nicht zu erwarten.

Eine weitere Stärke des Dual DT 400 ist der Riemenantrieb. Dieser spielt absolut laufruhig ab und bereitet keinerlei störende Zwischengeräusche. Die Stärke geht aber mit einer nicht zu unterschätzende Schwäche mitein. So hat der Riemenantrieb weniger Kraft als ein Direktantrieb. Durch den Riemen geht viel Energie verloren, dafür ist dieser um einiges ruhiger in der Lauflautstärke.

Top Hersteller

Die Firma Dual baut seit Generationen Plattenspieler in guter, solider Qualität. Auch mit dem Dual DT 400 werden diese Werte absolut eingehalten. Vor allem die Möglichkeit die alten Vinylplatten zu digital zu „konservieren“ bietet einen wahnsinnigen Kaufanreiz.

Dual DT 400 Fazit

Ich habe bereits in den guten alten 90er Jahren einen Dual im Kinderzimmer stehen gehabt. Das Gerät ging jedoch kaputt, weswegen ich mir wieder einen neuen Plattenspieler zulegen wollte. Da ich mit der Firma Dual immer gut gefahren bin, entschloss ich mich für ein aktuelles Produkt der Serie.

Als ich den Dual DT 400 zum ersten Mal anschaltete war ich doch durchwegs begeistert. Die Fortschritte der letzten Jahre an Qualität sind doch enorm. Da ich ein großer Schallplattensammler bin, mir aber leider im wieder welche zu Bruch gingen, entschloss ich mir den Dual DT 400 zu kaufen. Ich konnte nun mit dem integrierten USB-Anschluss den Plattenspieler direkt an meinen Computer anschließen. Die bei gelieferte Software wurde kurz am PC installiert. Anschließend spielte man einfach die gewünschte Platte am Spieler ab und ließ diese durchlaufen. Die Audiodatei wird direkt am PC gespeichert. Ich war hellauf begeistert. Auch das Gehäuse welches aus Holz besteht, sowie die Federfüße verleihen dem Dual DT 400 doch einen gewissen Charme. Die Musikqualität kann durchaus mit teureren Plattenspielern mithalten. Insgesamt finde ich es ein sehr gelungenes Gerät, mit dem man sehr viel Freude haben wird. Von meiner Seite aus eine absolute Kaufempfehlung. Die Preis/Leistung spricht auf jeden Fall für sich.

Weitere Empfehlungen